TERMS
Conditions of participation for the REDyPlay competition

Teilnahmebedingungen Gewinnspiel REDyPlay

Diese allgemeinen Teilnahmebedingungen gelten für Gewinnspiele, die von der Weischer Cinema GmbH (im Folgenden auch "Vermarkter", Elbberg 7, 22767 Hamburg veranstaltet werden. Bedingungen, die im Zusammenhang mit dem jeweiligen Gewinnspiel über die REDyPLAY App angegeben werden ("Zusatzbedingungen"), gehen diesen allgemeinen Teilnahmebedingungen vor.

1. Teilnahmebedingungen Gewinnspiel
1.1 Zur Teilnahme an dem Gewinnspiel berechtigt sind alle Nutzer mit Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland, der Schweiz oder Österreich, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 14 Jahre sind.
1.2 Die Teilnahme von Minderjährigen an Gewinnspielen darf nur mit der Zustimmung des gesetzlichen Vertreters erfolgen.
1.3 Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der REDyPLAY App Nutzer die App installieren. Die Anmeldung muss vor Ablauf des CineGamings erfolgen.
1.4 Jeder Nutzer kann nur einmal pro Vorstellung in Rahmen des jeweiligen CineGamings einen Gewinn erhalten.
1.5 Der Nutzer wird in seinem Account in dem Bereich Gewinne benachrichtigt.
1.6 Löst der gewinnende Nutzer nicht innerhalb des von dem Werbekunden vorgegebenen Zeitraums nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung den Gewinn ein, verfällt der Gewinn automatisch.
1.7 Jeder Versuch des Nutzers sich unerlaubter Hilfsmittel zu bedienen oder sich anderweitig durch Manipulation Vorteile zu verschaffen, führt zum Ausschluss von dem Gewinnspiel.
1.8 Gaming Vermarkter. behält sich vor, bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen, Nutzer von dem Gewinnspiel auszuschließen.
1.9 Gaming Vermarkter speichert und verwendet die zum Gewinnspiel erhobenen Daten für die Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels, also insbesondere für die Feststellung und Benachrichtigung des Gewinners und die Übermittlung des Gewinns. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.
1.10 Eine Archivierung für Rechtsverteidigungszwecke bis maximal zur Verjährung (Rechtsgrundlage Art. 17 Abs. 3 lit. e DSGVO) und aus handels- und steuerrechtlichen Gründen (Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 c DSGVO) bleibt vorbehalten.
1.11 Die Teilnahme am Gewinnspiel kann jederzeit beendet werden, indem der Teilnehmer die REDyPLAY App löscht. Damit erklärt der Teilnehmer gleichzeitig seinen Widerruf der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, gerichtet auf die Zukunft. Der vorgenannte Widerruf bedeutet den Rücktritt von der Teilnahme am Gewinnspiel.
1.12 Unsere vollständigen Datenschutzhinweise, die insbesondere auch ausführlich über Ihre Rechte in Bezug auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruchs- und Beschwerderechte beinhaltet, finden Sie in den Datenschutzbestimmungen unserer Website.
1.13 Sofern Sie Fragen zum Gewinnspiel oder zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, wenden Sie sich bitte an die dargestellten Kontaktdaten unseres Impressums.

2 Datenschutz
2.1 Mit der Teilnahme am Gewinnspiel willigt der Nutzer in die Erhebung und Verwendung der personenbezogenen Daten ein. Vermarkter erhebt, speichert und verarbeitet diese personenbezogenen Daten zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels.
2.2 Eine Weitergabe der Daten erfolgt gemäß Ziffer 4.2 an den Markenpartner.
2.3 Der Nutzer kann die Einwilligungen jederzeit durch Nachricht an info@redyplay.com widerrufen.
2.4 Die Daten werden anschließend gelöscht.
2.5 Im Übrigen können die detaillierte Erklärung zum Datenschutz unter https://weischer.media/de/de/datenschutzerklaerung/ eingesehen werden.

3 Haftung
3.1 Vermarkter haftet in vollem Umfang bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit sowie bei Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
3.1.1 Im Falle leichter Fahrlässigkeit haftet Vermarkter nur für Verletzungen einer wesentlichen Vertragspflicht (Kardinalpflicht). Eine Kardinalpflicht in diesem Sinne ist eine Pflicht, deren Erfüllung die Erreichung des Vertragsziels erst ermöglicht und auf deren Erfüllung sich der Vertragspartner somit verlässt.
3.1.2 In einem Falle gem. Ziffer 2.1.1 haftet Vermarkter nicht für mangelnden geschäftlichen Erfolg, entgangene Gewinne und indirekte Schäden.
3.1.3 Die Haftung gemäß den oben genannten Ziffer 2.1.1 und 2.1.2 ist beschränkt auf typische, vorhersehbare Schäden.
3.2 Die Haftungsbeschränkung gilt mit den notwendigen Abänderungen auch für die Mitarbeiter, Auftragnehmer und Erfüllungsgehilfen des Vermarkters.
3.3 Eine mögliche Haftung des Vermarkters für Gewährleistungen und Ansprüche aus dem deutschen Produkthaftungsgesetz wird davon nicht berührt.

4 Sonstiges
4.1 Gewinnspiele können von Vermarkter in Kooperation mit verschiedenen Partnern (Kooperationspartner), die ggf. die Preise zur Verfügung stellen, durchgeführt werden. Vermarkter vertritt die Kooperationspartner während der Durchführung des Gewinnspiels und verspricht die von ihnen gestifteten Preise allein in deren Namen. Vermarkter wird hierdurch nicht zu einer eigenen Leistung verpflichtet, es sei denn, Vermarkter ist im konkreten Fall selbst Sponsor des Preises.
4.2 Die erhobenen personenbezogenen Daten werden von Vermarkter zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels genutzt. Vermarkter ist in diesem Zusammenhang berechtigt, die Daten des Gewinners an Kooperationspartner zu übermitteln, um so die Auslieferung des Gewinns zu ermöglichen.
4.3 Gewinnansprüche sind nicht übertragbar. Barauszahlung ist nicht möglich.
4.4 Der Vermarkter behält sich vor, Teilnehmer aus wichtigem Grund vom Gewinnspiel auszuschließen sowie Preise zurückzufordern, insbesondere wenn der berechtigte Verdacht oder Nachweis von Falschangaben, Manipulation, Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen oder sonstigen unerlaubten Handlungen vorliegt.
4.5 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.